Social Walk (SW823)

Dieser Termin hatte sich jede Woche bis zum 7. Dezember 2023 wiederholt.

HODOCO Hundeschule, Alt Bestenbostel 1, 30900 Wedemark oder: Nach Absprache abweichender Treffpunkt

"Walk with me until I can find some meaning" (Ben Howard), oder übersetzt: "Gehe den Weg mit mir, bis ich einen Sinn erkennen kann". Darum geht es bei unseren Social Walks.

Unsere Social Walks sind für alle Hunde-Mensch Teams geeignet. Von eher ängstlichen oder zurückhaltenden Hunden bis hin zu Leinenrambos. Die Social Walks verfolgen das Ziel des kontrollierten und achtsamen gemeinsamen Spazierengehens.

Dabei gehst du in zweifacher Hinsicht gemeinsam /sozial mit deinem Hund spazieren:

1.) Du gehst zusammen mit deinem Hund bewusst und mit viel Aufmerksamkeit in unterschiedlichem Gelände/ der Natur spazieren. Dabei festigt ihr eure Beziehung und baut euer Vertrauen weiter aus.

Wir arbeiten bei den Social Walks viel non-verbal und mit Stimmungsübertragung. Der Social Walk ist damit Teil der Gentle Leadership Philosophie.

2.) Du gehst zusammen mit anderen Hunde-Mensch-Teams. Unsere Gruppen sind bewusst bunt gemischt - so wie die Hundebegegnungen in deinem Alltag eben auch. Dadurch kann es natürlich, gerade zu Beginn und bei Teilnahme von sehr hibbeligen Hunden, auch einmal etwas turbulenter zugehen. Dies auszuhalten und die Gruppe in eine ausgeglichene Stimmung zu versetzen, ist ebenso Ziel des Social Walks.

Auch für Hunde, die an der Leine mit anderen Hunden eher aus der Haut fahren und/oder die schlechte Erfahrungen an der Leine gemacht haben, sind die Social Walks grundsätzlich geeignet. Die Hunde müssen allerdings kontrollierbar (haltbar) und ggf. durch weitere Maßnahmen (Maulkorb) abgesichert sein, um den Social Walk für alle entspannt zu gestalten.

Auch eher zurückhaltende Hunde / mit einer Angstproblematik oder unzureichender Sozialisierung, Tierschutzhunde und Auslandshunde finden bei den Social Walks ihren Platz. (siehe Foto)

Ablauf & Organisatorisches (bitte aufmerksam lesen):

o Treffpunkt ist entweder HODOCO (Parkplatz) oder ein anderer Ausgangspunkt in der Wedemark. Die Treffpunkte werden den Teilnehmern kurz vor Kursbeginn per Email bekanntgegeben.

o Die Hunde sind von dem Moment des Eintreffens am Treffpunkt und während des gesamten Spazierganges angeleint / abgesichert. Direkter Kontakt zwischen zwei Hunden findet nur nach ausdrücklicher Freigabe durch den Trainer statt.

o Der Hund bleibt immer bis zum Eintreffen des Trainers am Treffpunkt im Auto! Das kontrollierte Aussteigen aus dem Wagen ist Teil des Social Walks und findet erst nach Anleitung durch den Trainer statt.

o Zu jedem Social Walk sind folgende Gegenstände mitzubringen: Halsband, Führleine (gern 2-3 Meter), Geschirr, Schleppleine (max. 10 Meter), Hundekotbeutel, Wasser für deinen Hund, nach Belieben Leckerli und weitere Trainingsgegenstände.

o Ein Social Walk dauert ca. 1 bis 1 1/2 Stunden.

o Die Art und Anzahl von Übungen, die in den Spaziergang eingestreut werden hängt individuell von der Gruppe und dem Bedarf der Teams ab.

o Freispiel und Freilauf? Ist beim Social Walk zunächst nicht vorgesehen.

Nächste Starttermine:

 

o Social Walk (SW723): 5 x donnerstags, 17:00 Uhr bis ca. 18:30 Uhr, Start: 05.10.2023, Ende: 02.11.2023

o Social Walk (SW823): 5 x donnerstags, 15:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr, Start: 09.11.2023, Ende: 07.12.2023

 

Investition:

Social Walk 5er Karte: 190,00 € (inkl. MwSt.)

 

Teilnahmevoraussetzungen:

o Die Kurskarte gilt für 5 aufeinanderfolgende Termine. Eine Verrechnung mit anderen Kursen und Terminen ist nicht möglich. Es besteht grundsätzlich nicht die Möglichkeit zwischen den Kursen zu tauschen.

o Für Quereinsteiger/ Neukunden ist mindestens ein vorheriges Erstgespräch von ca. 30 Minuten (30,00 €) Voraussetzung für die Teilnahme.

o Für die Teilnahme ist die Anmeldung über das Anmeldeformular notwendig. Die Anmeldung gilt verbindlich für den gesamten Kurs.

o Es gelten die AGB.

 

 

Zurück